Our collection

6684

Expertenmodus
 
Copyright 44848
Zugangsart Erbschaft
Hauptspezies Krug
Höhe (H) 15
Bemerkung

Kleiner Bartmannkrug mit waagerecht auslaufender Auflage, Profilgrat am oberen Henkelansatz, Fuß gallt abgedreht und profiliert, Henkel glatt abgestrichen und gekehlt

Form des Objekts kugelförmig
Formtechnik gedreht
Museum 44848
Boden ∅ (B) 8
Brenntechnik Steinzeug
Form (in Freitext) mit hohem Hals
Zugangsdatum 2017
zugehörige Funktionsgruppe [Ausschenken, Trinken]
Inv.-Nr. 6684
Datum/Zeitraum 1. Hälfte des 16. Jh.
Glasurtechnik Salzglasur
Stand-/Bodenform linsenförmig
Mündungs ∅ (M) 6
Objektgeschichte Fund im Garten des Anwesens Genotte, Neudorfer Straße
Restaurierung Ergänzungen am Mündungsrand inkl. Bartmannmaske
Handhaben
  • Henkel gezogen
  • Henkelauslauf abgestrichen (ohne Dekoration)
  • Henkelquerschnitt gekehlt
Bemerkung (Fundangabe) Garten des Anwesens Genotte, Neudorfer Straße
Herstellungsort region 60070
Herstellungszweck Schank- oder Trinkgefäß
maximaler ∅ (Dmax) 10
mundartliche Benennungen Bartmannkrug
sekundäre Verwendung Zierobjekt
Farbe mittelbraun
Farbe (in Freitext) leichte Sprenkelung
Dekoration
  • [Auflagen]
  • Bartmaske
  • [plastische Oberflächenbehandlung]
  • profiliert
Darstellung Rund- / Oval- / Viereck-Auflage Menschen
Ikonographie Bartmannmaske mit waagerecht zulaufendem Bart
Material hochgebrannter Ton (Steinzeug)