Digitale Angebote

Auch in Zeiten der Coronakrise bietet Ihnen das Töpfereimuseum mehrere Möglichkeiten, mit denen Sie das Museum von Zuhause aus entdecken können:

Das Projekt Behind the Museum ermöglicht einen virtuellen Rundgang durch das gesamte Museum und wirft zusätzlich einen Blick hinter die Kulissen. Die Inhalte sind zurzeit nur auf Französisch verfügbar; eine mehrsprachige Fassung wird jedoch folgen.

Parallel dazu verfügt das Museum über einen eigenen multimedialen Museumsguide, der als Web-App über folgenden Link abrufbar ist: raeren.multimedia-lernen.de/ Auch hier erwarten Sie spannende Inhalte in Form von Texten, Bildern und kurzen Filmen.

Sie möchten lieber einen tieferen Blick in unsere Sammlungen werfen? Auch das ist dank unserer digitalen Datenbank möglich. Diese befindet sich im steten Aufbau und liefert detaillierte Informationen sowie 360°-Ansichten zu verschiedenen Exponaten aus dem Bereich der historischen und der modernen Keramik.

Filme zum Raerener Steinzeug, zum Steinzeugbrand und zur modernen Keramik können außerdem auf unserem YouTube-Kanal jederzeit angesehen werden.